Visit-X

visit-x anmeldung webcamgirlVisit-X ist das für Anfängerinnen im Webcamgirl Job am besten geeignete Camportal. Die enorm umfangreichen Verdienstmöglichkeiten und die facettenreichen Karriere-Chancen machen Visit-X zur ersten Adresse für alle, die Webcamgirl werden wollen. Für einen einfachen und unkomplizierten Start auf Visit-X sorgt die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Anmeldung.

 

Die Anmeldung auf Visit-X

Nachdem der Anmeldelink von Visit-X geklickt worden ist, erscheint die folgende Seite:

Anmeldung auf visit-X Einstieg

Der Einstieg in die Anmeldung auf Visit-X

Hier muss nun lediglich auf "Dann melde Dich jetzt an" geklickt werden und es öffnet sich eine neue Seite, auf der das gewünschte Pseudonym, das Passwort und eine gültige Email-Adresse angegeben werden muss.

 

anmeldemaske von visit-x

Der erste Schritt bei der Visit-X Anmeldung

 

Achtung: Das Passwort muss zwischen fünf und zwölf Zeichen lang sein und darf keine Sonderzeichen oder Umlaute beinhalten. Dies sollte von vornherein richtig eingegeben werden, da bei einer Beanstandung des Passwortes die Korrektur nicht richtig funnktioniert und die Seite dann neu geladen werden muss, womit alle zuvor angegebenen Daten verloren sind und neu eingetragen werden müssen.

Nach einem Klick auf "Weiter" erscheint auf der gleichen Seite eine weitere Anmeldemaske:

Anmeldung auf Visit-X zweiter Teil

Der zweite Teil der Visit-X Anmeldung

 

Hier müssen nun alle persönlichen Daten wahrheitsgemäß eingetragen werden. Diese werden später überprüft, also dürfen hier keinesfalls unwahre Angaben gemacht werden. Nachdem alle Daten eingegeben worden sind und nichts beanstandet wird (wie beispielsweise das Passwort) erscheint nach einem Klick auf "Anmelden" das folgende Fenster:

Anmeldung Visit-X erfolgreich

Das Profil auf Visit-x ist angelegt

 

Nun ist der Weg frei für das eigentliche Herz  jedes Camgirls auf Visit-X, die Senderzentrale:

Senderzentrale Visit-X Login

Eingang in die Senderzentrale auf Visit-X

 

Nachdem das Pseudonym und das Passwort korrekt eingegeben worden sind, erscheint die, noch eingeschränkte, Senderzentrale. Hier müssen nun Step by Step die links aufgeführten Kategorien aufgerufen und ausgefüllt werden.

Visit-X Anmeldung "Allgemeines"

Der Menüpunkt "Allgemeines"

 

Alle Punkte, die mit einem Sternchen versehen sind, sind Pflichtangaben. Allerdings gibt es Spielräume. So muss beim Wohnort nicht der tatsächliche Wohnort angegeben werden und auch die Postleitzahl kann frei gewählt werden. Die Angabe "im Osten" beim Wohnort ist also legitim. Der Beruf kann ebenfalls frei gewählt werden. Wer Fleischereifachverkäuferin ist, kann also auch etwas erotischeres eintragen, wenn es beliebt.

Achtung: Werden weitere Sprachen angegeben muss das Profil später auch in diese übersetzt werden.

Sind alle Angaben eingetragen, erscheint nach einem Klick auf "Speichern" automatisch der nächste Menüpunkt:

Eintrag Eigenschaften auf Visit-X

Der erste Teil von "Eigenschaften"

 

Die Angabe, ob Raucher, Nichtraucher oder Gelegenheitsraucher, sollte auf jeden Fall wahrheitsgemäß gemacht werden, da es sehr viele User gibt, die das Camgirl gerne rauchen sehen wollen und gezielt nach Raucher-Profilen suchen. Genauso gibt es jedoch auch User, die Rauchen verabscheuen und den Camchat sofort verlassen, wenn die Senderin raucht.

Bei den Eigenschaften im oberen Teil müssen mindestens drei Kreuze gesetzt werden. Bis zu zehn dürfen es nach Wunsch sein.

Teil zwei der Eigenschaften bei der Visit-x Anmeldung

Der zweite Teil der Eigenschaften

 

In der unteren Hälfte müssen mindestens drei Kreuze bei den sexuellen Vorlieben gesetzt werden. Bis zu fünfzehn dürfen es ingesamt sein. Nach der passenden Auswahl bei "SM" und "Fisting" können in bis zu tausend Zeichen die Hobbys und Interessen eingetragen werden. Nach einem Klick auf "Speichern" geht es automatisch mit dem nächsten Menüpunkt weiter.

Menü Aussehen bei der Visit-X Anmeldung

Der Menüpunkt "Aussehen"

 

Im Menüpunkt "Aussehen" müssen per Drop and Down-Menü verschiedene Angaben zum eigenen Aussehen gemacht werden. Neben dem Geburtsdatum muss beispielsweise die passende Haarfarbe, die Körpergröße, das Erscheinungsbild und die Körbchengröße angebeben werden.

Von Beschönigungen, beispielsweise beim Gewicht oder der Körbchengröße, sollte abgesehen werden. Wird beispielsweise beim Gewicht gemogelt, und um 10 Kilogramm nach unten geschummelt, sind Kunden, die es sehr schlank mögen verärgert und die, die es lieber molliger haben, kommen gar nicht erst in den Camchat. Je ehrlicher hier die Eingaben gemacht werden, umso mehr Kunden werden sich finden, die genau auf den eigenen Typ stehen.

Sind alle Angaben gemacht geht es nach einem Klick auf "Speichern" zum nächsten Menüpunkt:

vorschaubild menü visit-x Anmeldung

Der Menüpunkt "Vorschaubild"

 

Hier muss nun ein Vorschaubild hochgeladen werden, das in Zukunft das Aushängeschild des Camprofils sein wird. Nach einem Klick auf "Foto-Upload" stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

Das Einfügen eines Vorschaubildes auf Visit-X

Das Vorschaubild kann entweder mit der Webcam aufgenommen werden oder von der Festplatte hochgeladen werden

 

Je nach eigener Vorliebe kann entweder ein Bild mit der Webcam aufgenommen werden oder ein vorhandenes Foto von der Festplatte hochgeladen werden. Das Bild muss entweder FSK 12 oder 16 sein.

vorschaubild upload visit-x

Upload erfolgreich

 

Mit dem erfolgreichen Einstellen des Vorschaubildes ist die Anmeldung auf Visit-X nahezu komplett. Mit dem letzten Schritt ist das Profil vorerst vollständig:

Email Bestätigung Visit-X

Email Bestätigung

 

An die zuvor angegebene Email-Adresse ist ein Bestätigungscode gesendet worden. Dieser Code muss nun eingetragen werden. Sobald das getan ist und auf "Weiter" geklickt wird ist das Profil vorerst vollständig ausgefüllt.

 

Die Vervollständigung des Visit-X Profils

Nachdem die Emailadresse bestätigt worden ist, steht die komplette Senderzentrale zur Verfügung. Hier stehen nun ernorm viele Möglichkeiten offen, das Profil zu vervollständigen und weitere Einstellungen vorzunehmen.

Visit-X profil vervollständigen

Das Profil vervollständigen

 

Um das Profil zu komplettieren müssen nun Profilbilder hochgeladen, ein Begrüßungsclip eingestellt, ein Fotoalbum hochgeladen und Freitexte ausgefüllt werden. Eine detaillierte Anleitung zum Ausfüllen findet sich im Artikel: Ranking

Ein weiterer wichtiger Menüpunkt ist links in der Auswahl unter "Live Chat" zu finden:

Menüpunkt livechat visit-x

Wichtig für das Visit-X Profil: Die Angaben in      "Live Chat"

 

Neben der Angabe, wo in der Wohnung sich die Webcam befindet, können beliebig viele Kreuze gesetzt werden, bei den Angaben, was vor der Webcam angeboten wird. Darüber hinaus muss mit eigenen Worten ein kurzes und knackiges Motto für den Livechat eingegeben werden und ein Text darüber, wann die üblichen Onlinezeiten sind.

Sind die Angaben komplett eingetragen ist ein weiterer Menüpunkt enorm wichtig:

angabe preise visit-x

Preise für die Chats auf Visit-X

 

Die Preise für die Camchats können im weitesten eigenständig bestimmt werden, allerdings begrenzt Visit die Minimal- und Maximalpreise. Die Preise für den normalen Chat sollten nicht allzu hoch angesetzt werden, da der eigene Chat dann nicht mehr konkurrenzfähig ist. Besser ist es, hier das Minimum anzugeben und dafür die Kunden häufig in den Privatchat zu bitten, bei speziellen Wünschen.

Damit eine Auszahlung der Provision erfolgen kann, sind zwei weitere Uploads nötig.

dokumenten upload visit-x

Dokumenten Upload

 

Unter dem Menüpunk "Dokumenten-Upload" muss zum einen der Personalausweis, sowohl die Vorder- als auch die Rückseite, hochgeladen werden und das vollständig ausgefüllte Dokument zur steuerlichen Einordnung. Bevor diese beiden Unterlagen nicht eingereicht worden sind, kann keine Auszahlung der Provision erfolgen.

Um nun endlich mit der Webcam online gehen zu können ist es nötig die entsprechende Software herunter zu laden.

Die Sendesoftware von Visit-X

Die Sendersoftware

 

Unter dem Menüpunkt "Downloads" findet sich die VX-Software zum Herunterladen. Diese ist nötig, um mit der Webcam auf Visit online zu gehen. Unter dem zweiten Unterpunkt "Webcam-Zubehör" ist ein weiterer Download möglich:

Visit-X Camsplitter Download

Der VX-Camsplitter

 

Der Webcamsplitter von Visit-X ist nötig, wenn auf mehr als einem Portal gleichzeitig gesendet werden soll. Die Software ist gratis und von allen kostenlosen Camsplittern der am besten geeignete für den Webcam Job.

Damit sind alle wichtigen Punkte der Visit-X Anmeldung abgearbeitet und das Senden kann beginnen. Alles weitere, wie Telefonerotik, eine eigene VX-Homepage oder die  Teilnahme an Wettbewerben ist optional. Ein eingehendes Kennenlernen der Senderzentrale ist enorm wichtig, um alle Vorzüge und Möglichkeiten des Webcam Jobs auf Visit-X zu entdecken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>